direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Beratung & Lernangebote

Lernangebote

Allgemeines

Wir führen gern an Ihrem Fachgebiet für die wissenschaftlichen und studentischen Beschäftigten Workshops durch. In diesen Workshops kann es beispielsweise um die Literaturrecherche, um Forschungsdaten, Literaturverwaltungsprogramme, um das Publizieren oder ein anderes Thema Ihrer Wahl gehen. Die Workshops dauern je nach Bedarf zwei bis drei Stunden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Team Infokompetenz ).

Bitte beachten Sie auch die weiteren Schulungsangebote, die zu unserem Information Expert Passport gehören.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit durch Selbstlernangebote Ihr Wissen zu vertiefen.

Love your (research) data - In 90 Minuten zum persönlichen Forschungsdatenmanagement

Lupe

Wo hatte ich die Daten zu diesem Paper nochmal abgelegt? Wer darf eigentlich alles auf diesen Sekundärdatensatz zugreifen? Und war da nicht noch was mit 10 Jahren Aufbewahrungspflicht? In der Hektik des Forschungsalltags steht der Umgang mit Forschungsdaten üblicherweise nicht im Vordergrund und man kann schnell mal den Überblick über die Daten verlieren. Insbesondere wenn in einem Projekt mehrere Personen gemeinsam an einem Datenbestand arbeiten, kann dies die effektive Zusammenarbeit behindern.

In einem interaktiven Workshop speziell für Forschende der Fakultät VII können Sie erste Routinen und Konventionen im Umgang mit Forschungsdaten entwickeln, um hier Abhilfe zu schaffen.

Inhalte

  • Ordnung & Struktur
  • Speicherung, Back-up & Datensicherheit
  • Archivierung & Publikation

Termin:
16. November 2022, 14:00 - 15:30 Uhr

Anmeldung:

Sprache:
Deutsch

Ort:
online

Leitung: Dr. Britta Steinke (Servicezentrum Forschungsdatenmanagement der Technischen Universität Berlin / Universitätsbibliothek)

Beratungsanfrage

* Mit einem Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Selbstlernangebote

Darüber hinaus finden Sie wichtige Leitfäden und Lernvideos in unserem Information Expert Passport Programm für Ihr Expert*innen-Level.

Rechercheworkshop für Forschende

Lupe

Inhalt:

In dem Workshop möchten wir Ihnen die systematische Suche in Literaturdatenbanken wie der Business Source Complete- und Web of Science-Datenbank zeigen. Diese Datenbanken ermöglichen Ihnen nicht nur, gleichzeitig in einer Vielzahl von hochwertigen wissenschaftlichen Journals zu recherchieren, sie bieten darüber hinaus auch diverse Filter- und Exportmöglichkeiten.
Ein zweiter Schwerpunkt des Workshops ist der Weg zum Volltext. Hier zeigen wir Ihnen neben den Tools der TU Berlin wie Sie Open Access-Publikationen finden können.

Wir führen den Workshop gern auf Nachfrage durch: .

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Meet the editors - Erfolgreich Artikel publizieren

Der Workshop wird durchgeführt durch Prof. Kratzer (Organisator), Prof. Kübler und Prof. Busse.

Ziel des Workshops ist es, einen Einblick in die wissenschaftliche Publikationswelt aus verschiedenen Perspektiven zu geben. Frau Prof. Kübler ist u.a. Direktorin der Abteilung „Verhalten auf Märkten“ am Wissenschaftszentrum Berlin, Herr Prof. Busse ist u.a. Editor-in-Chief der Zeitschrift „Health Policy“ und Prof. Kratzer ist u.a. Associate Editor der Zeitschrift „Creativity and Innovation Management“.

Der Workshop ist Bestandteil unseres Information Expert Passports auf der Expertenebene. Sie erhalten bei der Teilnahme des Workshops einen Stempel in Ihren ganz persönlichen Information Expert Passport.

Eine Videoaufnahme des Workshops finden Sie hier.

Urheberrechtsfragen bei Veröffentlichungen beachten

Dieser Workshop wird in Kooperation mit dem Zentrum für geistiges Eigentum der TU Berlin durchgeführt.

Inhalte: 

  • Welche Klauseln in einem Autorenvertrag haben welche Folgen?
  • Was bedeutet das Zweitveröffentlichungsrecht für Autorinnen und Autoren?
  • Welche Nutzungsrechte und Vergütungsansprüche existieren bei Publikationen für Autorinnen und Autoren?

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.