direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Faktendatenbanken

Lupe

Allgemeines

Faktendatenbanken enthalten statistische und nummerische Daten (z.B. Zeitreihen, Bestandszahlen) zu Unternehmen, Branchen und Märkten.

Lizenzierte Faktendatenbanken

Bezeichnung
Zugang
Beschreibung
Eikon (Thomsen Reuthers)
Einzelplatzlizenz
Eikon enthält Informationen zu

  • Rohstoffen,
  • Aktien,
  • festverzinslichen Wertpapieren und
  • Hedge Fonds, zum Devisen &Geldmarkt und zum
  • Wealth Management

Die Datenbank bietet

  • Marktdaten,
  • Charts und
  • Zeitreihenanalysen.

Eikon enzhält Thomson Reuters Datastream, der weltweit größten statistischen Finanzdatenbank mit vielen internationalen aktuellen und historischen Zeitreihen. 

Interessenten wenden sich bitte an 
.
OECD iLibrary
TU weit
OECD iLibrary ist das Portal der Online-Veröffentlichungen der Organisation for Economic Cooperation and Development (OECD). Das Portal bietet Zugang zu allen Studien und Statistiken der OECD und kann als eine der größten Online-Bibliotheken für Daten und Analysen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt angesehen werden.
Statista
TU weit

Enthält über eine Mio. Statistiken aus ca. 22.500 Quellen.
Unter dem Menüpunkt „Unsere Leistungen“ finden Sie „Dossiers“, in denen relevante Statistiken zu einem bestimmten Thema gebündelt werden sowie die „Studiendatenbank“ mit Studien von Marktforschern, Verbänden, Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Die „Branchenreporte“ (ebd.) enthalten neben üblichen Kennzahlen SWOT-Analysen, Forecasts, Marktvergleiche, auch Geschäftsberichte sind online zugänglich.
Haben Sie sich für eine Statistik entschieden, können Sie über „Chart-Optionen“ und „Einstellungen“ die gewünschte Darstellungsform wählen. Die Statistiken lassen sich als PNG-, XLS-, PPT- oder PDF-Datei herunterladen.
Über die Flagge rechts oben wechseln Sie zwischen der deutschen und der englischen Ansicht.
Wenn Sie Statistiken für ein bestimmtes Land suchen, können Sie unter dem Menüpunkt „Länder“ Ihre Wahl treffen.
WTO iLibrary
Tu weit
Bündelt Studien, Arbeitspapiere und Datenbanken der World Trade Organisation (WTO) und macht zum Beispiel die Berichte zur Streitschlichtung, WTO Trade Policy Reviews, World Trade Reports und aktuelle Daten zum Welthandel zentral zugänglich. Aktuell umfasst die WTO iLibrary 650 Publikationen, über 200 Arbeitspapiere und drei Datenbanken. Pro Jahr kommen ca. 70 neue Titel dazu.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.